Heike Caumanns

Slow down your life

Ich wurde am 22. Mai 1968 in Göttingen geboren. Schon von klein auf habe ich Sport getrieben. Das hat mich auch dazu bewogen, Sport zu studieren. Gemeinsam mit dem zweiten Fach Deutsch habe ich 1996 mein erstes Staatsexamen für das gymnasiale Lehramt abgelegt. Über berufliche Stationen in Höxter, Burgdorf und Stelle bin ich nach Lüneburg gekommen, wo ich nun mit meinem Mann und meinen beiden Hunden seit 2003 lebe. Hier unterrichte ich an einem Gymnasium.

Bei meiner sportlichen Biografie ging es in der Regel um die Prinzipien Leistung und Wettkampf; es ging um das „richtig“ machen, damit sich der Erfolg einstellt. 2009 durfte ich erfahren, wie sich sportliches Tun entschleunigt anfühlt. Ich begegnete einer wunderbaren Yoga-Lehrerin: Aus dem Höher, Schneller, Weiter wurde ein Inne halten, Nachspüren und Achtsam sein.

So vermittele ich nun selbst im schulischen Rahmen Entspannungstechniken und habe mein Repertoire 2016 als zertifizierte „Antistress-Trainerin“ erweitert.

Slow down your life, um besonnen und entspannt dieser reizoffenen, schnelllebigen Zeit zu begegnen!